(089) 22 43 88    |    Dr. med. dent. Birgit Heberle    |    Westenriederstr. 31    |    80331 München    |   info@zahnarztpraxis-heberle.de

CEREC Vollkeramik Zahnersatz

Nur 1 Termin, nur 1,5 Stunden zum Zahnersatz:

Vergessen Sie Abdrücke, Provisorien und mehrfache Besuche, wenn es um vollkeramischen Zahnersatz geht. Seit über 15 Jahren Erfahrung in Cerec und neueste digitale Spitzentechnologie direkt in der Praxis. In nur einer Sitzung.

Ohne Pro­vi­so­ri­um, ohne lang­wie­ri­ge Fol­ge­ter­mi­ne und zu ver­blüf­fend güns­ti­gen Konditionen.

Mit unse­rem moder­nen CEREC-III-Sys­tem ist die Fer­ti­gung von per­fek­tem Zahn­ersatz, also Inlays, Teil­kro­nen und Kro­nen in nur einer Sit­zung mög­lich: Zunächst foto­gra­fie­ren wir mit einer klei­nen Kame­ra Ihren spe­zi­ell vor­be­rei­te­ten Zahn für den Com­pu­ter. Direkt anschlie­ßend wird in unse­rer spe­zi­el­len CAD/­CAM-Anla­ge ihr Zahn­ersatz aus einem abso­lut bio­kom­pa­ti­blen und extrem lang­le­bi­gen kera­mi­schen Mate­ri­al geschlif­fen. Noch im glei­chen Ter­min erhal­ten Sie den Zahn­ersatz eingepasst.

Ohne Provisorium, ohne langwierige Folgetermine und zu verblüffend günstigen Konditionen.

Zudem hat Kera­mik gegen­über Metall zahl­rei­che Vor­tei­le für Ästhe­tik und Gesundheit:

Schö­ne­re Farb­er­geb­nis­se durch natür­li­che Licht­durch­läs­sig­keit. Selbst wenn sich Ihr Zahn­fleisch zurück­ge­bil­det hat, ist kein Metall­rand sicht­bar. Die indi­vi­du­el­le Zahn­form- und Far­be las­sen sich in Kera­mik per­fekt nachbilden.

Geringeres Risiko für allergische Reaktionen: Keramik ist deutlich besser körperverträglich als jedes Metall!

Sie wer­den sehen: Die Voll­ke­ra­mik­brü­cke oder Voll­ke­ra­mik­kro­ne ist ein Zahn­ersatz von unschätz­ba­rem indi­vi­du­el­lem Wert, denn ein lücken­lo­ses schö­nes Gebiss gibt Ihnen mehr Sicher­heit, Aus­strah­lung und Lebensfreude.