(089) 22 43 88    |    Dr. med. dent. Birgit Heberle    |    Westenriederstr. 31    |    80331 München    |   info@zahnarztpraxis-heberle.de

Zahnästhetik

Professionelle Zahnhygiene leicht gemacht:

Bei uns erhalten Sie eine volle Stunde sanfte Aufmerksamkeit für Ihre PZR (Professionelle Zahnreinigung) inkl. manueller Politur und einer individuellen Mundhygiene-Instruktion

Meist nur wenig bekannt: Ins­be­son­de­re Lebens­mit­tel tra­gen zur Ver­fär­bung von Zäh­nen bei. In mei­ner Pra­xis hel­fen wir Ihnen, Ihre Zäh­ne so gut wie mög­lich gegen die Atta­cken des All­tags zu schützen.

Auch wenn Sie Ihre Zäh­ne noch so gründ­lich put­zen — wie von selbst set­zen sich wie­der Bak­te­ri­en an der Zahn­ober­flä­che fest und bil­den Zahn­be­lag. Bak­te­ri­en, die sich hier anla­gern las­sen Säu­ren und Gif­te ent­ste­hen, die Ihre wert­vol­len Zäh­ne so schä­di­gen, daß Kari­es ent­steht und das Zahn­fleisch sowie der dar­un­ter lie­gen­den Kie­fer­kno­chen geschä­digt wer­den kann. Außer­dem gel­ten die­se Bak­te­ri­en als Co-Fak­to­ren für Herz-Kreis­lauf-Erkran­kun­gen und kön­nen zudem wei­te­re Erkran­kun­gen nach sich ziehen.

Mein ganz­heit­li­ches Pra­xis­kon­zept hilft Ihnen, die Mund­ge­sund­heit sicher­zu­stel­len, die einen gro­ßen Ein­fluss auf die Gesund­heit des gan­zen Kör­pers hat!

Natür­lich erhal­ten Sie bei uns alle Infor­ma­tio­nen über die rich­ti­gen Putz­tech­ni­ken aus pro­fes­sio­nel­ler Sicht — wir zei­gen Ihnen ger­ne, wie Sie selbst zu best­mög­li­cher Zahn­hy­gie­ne bei­tra­gen können.

Davon gänz­lich unab­hän­ging: die pro­fes­sio­nel­le Zahn­rei­ni­gung in mei­ner Pra­xis geht weit über die häus­li­che Zahn­pfle­ge hin­aus. Bei die­ser Pro­phy­la­xe wer­den Ihre Zäh­ne scho­nend von hart­nä­cki­gen Zahn­be­lä­gen befreit. Star­ke Ver­fär­bun­gen wer­den auch aus Nischen sanft und schmerz­frei besei­tigt. Anschlie­ßend erhal­ten Ihre Zäh­ne eine gründ­li­che Poli­tur und eine Zahn­schmelz­här­tung. Denn auf ange­nehm glat­ten Zahn­ober­flä­chen setzt sich neu­er Zahn­be­lag nicht so leicht fest. Die Zäh­ne füh­len sich wie­der glat­ter an, haben weni­ge Plaque und  sind meist heller.

Damit sind Sie für die fol­gen­den Wochen noch bes­ser vor Kari­es und Par­odon­ti­tis geschützt.

Bleaching

Strahlendes Weiss — und Ihr Weg dorthin…

Nicht alle Men­schen haben von Natur aus strah­lend hel­le und weis­se Zäh­ne. In mei­ner Pra­xis wer­den selbst­ver­ständ­lich nur erprob­te und pro­fes­sio­nel­le, sanf­te und indi­vi­du­ell auf Sie abge­stimm­te Bleich­ver­fah­ren ange­wen­det. So kön­nen Ihre Zäh­ne geschont und den­noch eine hel­le­re Zahn­far­be erreicht wer­den. Las­sen Sie uns in einem unver­bind­li­chen Bera­tungs­ter­min her­aus­fin­den, ob ein Auf­hel­len Ihrer Zäh­ne mög­lich ist.

In mei­ner Pra­xis wer­den selbst­ver­ständ­lich nur erprob­te und pro­fes­sio­nel­le, sanf­te und indi­vi­du­ell auf Sie abge­stimm­te Bleich­ver­fah­ren ange­wen­det. So kön­nen Ihre Zäh­ne geschont und den­noch eine hel­le­re Zahn­far­be erreicht wer­den. Las­sen Sie uns in einem unver­bind­li­chen Bera­tungs­ter­min her­aus­fin­den, ob ein Auf­hel­len Ihrer Zäh­ne mög­lich ist.

Zahnfarben-Füllungen

Minimalinvasive Füllungen

Zahn­de­fek­te die­ser Art kön­nen in mei­ner Pra­xis mini­mal­in­va­siv mit spe­zi­el­len zahn­me­di­zi­ni­schen Kunst­stof­fen per­fekt model­liert wer­den. 

Die­se High-Tech-Kunst­stof­fe sind heu­te von solch außer­ge­wöhn­li­cher Qua­li­tät, dass sie auch noch nach Jah­ren farb- und form­sta­bil sind. Aus die­sen Mate­ria­li­en las­sen sich auch alte Fül­lun­gen optisch und medi­zi­nisch per­fekt erset­zen (sog. Com­po­si­te-Restau­ra­tio­nen). Selbst­ver­ständ­lich ist es das Ziel aller Ein­grif­fe, mög­lichst viel gesun­de Zah nhart­sub­stanz zu erhalten.

Nut­zen Sie Ihre Chan­ce — und ver­ein­ba­ren Sie ein unver­bind­li­ches Beratungsgespräch!

CEREC

Vollkeramik-Zahnersatz In nur 1,5 Stunden

Ver­ges­sen Sie Abdrü­cke, Pro­vi­so­ri­en und mehr­fa­che Besu­che, wenn es um voll­ke­ra­mi­schen Zahn­ersatz geht. Seit über 15 Jah­ren Erfah­rung in Cerec und neu­es­te digi­ta­le Spit­zen­tech­no­lo­gie direkt in der Pra­xis. In nur einer Sitzung.

Ohne Pro­vi­so­ri­um, ohne lang­wie­ri­ge Fol­ge­ter­mi­ne und zu ver­blüf­fend güns­ti­gen Konditionen.

Mit unse­rem moder­nen CEREC-III-Sys­tem ist die Fer­ti­gung von per­fek­tem Zahn­ersatz, also Inlays, Teil­kro­nen und Kro­nen in nur einer Sit­zung mög­lich: Zunächst foto­gra­fie­ren wir mit einer klei­nen Kame­ra Ihren spe­zi­ell vor­be­rei­te­ten Zahn für den Com­pu­ter. Direkt anschlie­ßend wird in unse­rer spe­zi­el­len CAD/­CAM-Anla­ge ihr Zahn­ersatz aus einem abso­lut bio­kom­pa­ti­blen und extrem lang­le­bi­gen kera­mi­schen Mate­ri­al geschlif­fen. Noch im glei­chen Ter­min erhal­ten Sie den Zahn­ersatz eingepasst.

Ohne Provisorium, ohne langwierige Folgetermine und zu verblüffend günstigen Konditionen.

Zudem hat Kera­mik gegen­über Metall zahl­rei­che Vor­tei­le für Ästhe­tik und Gesundheit:

Schö­ne­re Farb­er­geb­nis­se durch natür­li­che Licht­durch­läs­sig­keit. Selbst wenn sich Ihr Zahn­fleisch zurück­ge­bil­det hat, ist kein Metall­rand sicht­bar. Die indi­vi­du­el­le Zahn­form- und Far­be las­sen sich in Kera­mik per­fekt nachbilden.

Geringeres Risiko für allergische Reaktionen: Keramik ist deutlich besser körperverträglich als jedes Metall!

Sie wer­den sehen: Die Voll­ke­ra­mik­brü­cke oder Voll­ke­ra­mik­kro­ne ist ein Zahn­ersatz von unschätz­ba­rem indi­vi­du­el­lem Wert, denn ein lücken­lo­ses schö­nes Gebiss gibt Ihnen mehr Sicher­heit, Aus­strah­lung und Lebensfreude.